Dr. Jochen Späth

Kurzvita

Diplom-Volkswirt, studierte Volkswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Quantitative Methoden/Statistik und Ökonometrie an der Universität Tübingen und an der Universidad del Pais Vasco, Bilbao. Seit Oktober 2007 ist er wissenschaftlicher Mitarbeiter am IAW.

In 2013 promovierte er an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg über das Thema atypische Beschäftigungsverhältnisse (Titel der Dissertation: Firm Age and Employment Flexibility in Germany).

Aktuelle Tätigkeitsschwerpunkte: Ökonometrische Analysen von Firmendaten, z. B. Betriebs-Historik-Panel (BHP) und Linked Employer-Employee-Datensatz des IAB (LIAB), betriebliche Arbeitsnachfrage, Unternehmensdynamik/-gründungen, atypische Beschäftigungsverhältnisse sowie Analysen zur Einkommens- und Vermögensverteilung.


Telefon: 07071 9896 14

Telefax: 07071 9896 99

jochen.spaeth@iaw.edu

Projekte
Publikationen