Dr. Natalie Laub

Kurzvita

Diplom-Volkswirtin, studierte Volkswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten internationale Wirtschaft und Finanzwissenschaft und Sozialpolitik an der Universität Freiburg. Von Oktober 2012 bis September 2018 war sie wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Finanzwissenschaft und Sozialpolitik (Prof. Dr. Bernd Raffelhüschen) an der Universität Freiburg. Ihr Forschungsschwerpunkt lag vor allem im Bereich der Analyse von Rentensystemen sowie von Übergängen zwischen Erwerbsleben und Rente. Seit Oktober 2018 ist Natalie Laub wissenschaftliche Mitarbeiterin am IAW.

Im Mai 2019 wurde sie an der Universität Freiburg mit einer Arbeit zu Abschlägen bei vorzeitigem Renteneintritt promoviert.


Telefon: 07071 9896 19

Telefax: 07071 9896 99

natalie.laub@iaw.edu

Projekte
Publikationen